Wajand |

Ehrenring zum 80er

Zwölf Jahre (1997-2009) war er der erste Mann in der Stadt und veränderte in dieser Zeit nicht nur den Namen seiner Heimatstadt in Klagenfurt am Wörthersee (seit 2008) sondern auch mit Großprojekten wie der Lorettoankauf, Seepark-Hotel, Stadion, Lake-Side-Park, City Arkaden, IKEA, City-Arkaden. Genau zu seinem runden Geburtstag - dem 80er - bekam Harald Scheucher von Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz im Beisein des Stadtsenates und LR Martin Gruber den Ehrenring der Stadt verliehen. Nach der Überreichung des Ehrenringes trug sich der Bürgermeister a.D. noch in das Goldene Buch der Stadt Klagenfurt ein.

© 2017 aufGESCHNAPPT Alle Rechte vorbehalten