T: Anetter F: Rutter |

Starkoch Reinhard Gerer kocht in der Griffen-Rast

Viele nennen ihn auch den "Paul Bocuse" der österreichischen Küche. Vielmehr ist der berühmte Haubenkoch bekannt als Reinhard Gerer. Er kochte vor kurzem ganz großartig im Ausflugsrestaurant Griffen-Rast auf.

Man lasse sich Folgendes einmal bewusst auf der Zunge zergehen: gratiniertes Schulterscherzel vom Bio-Rind auf Wirsingkohl, warmes Geselchtes vom Bio-Schwein auf roten Rüben mit Kernölkren und Erdäpfel, knuspriger Schweinebauch von der Bio-Sau mit Weinkraut  oder vielleicht ein Freiland Bio-Henderl auf Zitronennudeln.

Ein wahrliches Gaumenfeuerwerk ließen erlebten zahlreiche Gäste aus Nah und Fern. Beim Schmausen gesichtet und aufgeschnappt von unserem Team wurden u.a. Landeshauptmann Peter Kaiser, Uhrenproduzent und Winzer Alfred Riedl, ER-ICH Friseur Erich Joham , Architekt Dominik Aichinger, Pfau Edelbrenner Valentin Latschen, Woddy Schuherzeuger Gerhard Piroutz und Buchverleger  Lojze Wieser.

 

 

© 2017 aufGESCHNAPPT Alle Rechte vorbehalten